Grünwald´s Rezept der Woche...

Schwammerlstrudel

Schwammerlstrudel

Zutaten

für 4 Portionen:
300 g Eierschwammerl, 300g Hühnerfarce, 30g Zwiebeln, 30g Butter, 1 EL Petersilie gehackt, Salz, Pfeffer, Strudelteig, Butter zum Bestreichen


Zubereitung

Kleingeschnittene Zwiebeln in Butter glasig anlaufen lassen. 1, (geputzte, gewaschene, geschnittene Eierschwammerl beigeben, rösten, Würzen, erkalten lassen. Farce, Schwammerl und Petersilie vermengen. Strudelteig dünn ausziehen, Ränder abschneiden, mit Butter beträufeln. Farce auf 2/3 des Teiges aufstreichen, straff einrollen, Enden verschließen. Strudel auf gebuttertes Backblech legen, mit Butter bestreichen und im vorgeheizten Backrohr bei forcierter (starker) Hitze braun backen.
BACKROHRTEMPERATUR: 220 °C, BACKDAUER: ca. 15-20 Minuten