Grünwald´s Rezept der Woche...

Gefüllter Kohlrabi

Gefüllter Kohlrabi

Zutaten

4 Kohlrabi, 150g Pilze (z.b. Eierschwammerl), 2 Schalotten, 1 ältere Semmel, 1 Ei, 125ml Milch, 1 EL Erdnussöl, Kümmel und Muskatnuss gemahlen, Salz, Pfeffer, Petersilie gehackt, 2 EL Olivenöl, 125ml Gemüsefond
für Pesto:
80g Kräuter, 1/2 Konobluchzehe, 10 EL Olivenöl, 2 EL Walnüsse, 20g Parmesan, 1 Hand voll Rucola, Salz


Zubereitung

Kohlrabi von Schalenteilen befreien, Kappen abschneiden und Deckel beiseite legen. Kohlrabifleisch und Schalotten fein hacken. Pilze klein schneiden. Schalotten in Erdnussöl anschwitzen. Pilze dazugeben und mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Muskatnuss würzen. Semmel kleinwürfelig schneiden. Milch mit Ei versprudeln und gemeinsam mit gehackter Petersilie über Semmelwürfel gießen. Danach mit Pilzen verühren. Kohlrabi mit Masse befüllen und Deckel aufsetzen. Form mit Olivenöl ausstreichen und emüsefond eingießen. gefüllte Kohlrabi hineinsetzen und im vorgehizten Backrohr bei 180 Grad ca. 30min garen.
Für Peso alle Zutaten im Mixer sehr fein mixen. Kohlrabi auf Tellern anrichten mit dem Bratrückstand überziehen und mit 1 Kaffeelöffel Pesto garnieren.